Köln: 08.–10.09.2022 #kindundjugend

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

World of Kids Home Textiles and Decoration

Möbel allein machen noch kein Kinderzimmer: Textilien, Lampen und Dekoration sorgen für Wärme und Geborgenheit. Von Babytextilien, über Tapeten bis hin zu Kinderzimmer-Accessoires können Eltern den Raum für die Kleinsten ganz individuell, gemütlich, sicher und nachhaltig einrichten. Auf der Kind + Jugend präsentieren Aussteller ihre Neuheiten im Bereich Kinderzimmer-Dekoration und Textilien einem internationalen Fachpublikum. Erfahren Sie mehr zu den Produktgruppen und Trends!

World of Kids Home Textiles and Decoration

Kinderzimmer-Textilien, Dekoration und Accessoires

Mit 120.000 Quadratmetern bietet die Kind + Jugend Ausstellern und Fachbesuchern eine großzügige Plattform für Produktneuheiten, Vorträge und Networking. Die internationale Leitmesse widmet sich verschiedenen Themenwelten. Im Bereich Kinderzimmer-Dekoration und Textilien erwarten Sie unter anderem diese Produktkategorien:

  • Bettdecken, Kissen, Laken und Bezüge
  • Babynestchen und Betthimmel
  • Schlaf- und Strampelsäckchen
  • Wickelauflagen
  • Stillkissen-, Lagerungs- und Wärmekissen
  • Krabbel- und Spieldecken sowie Schmusetücher
  • Tapeten und Bodenbeläge
  • Bilder und Poster
  • Messlatten, Wandteppiche und Wandtattoos
  • Kinderzimmer-Accessoires und Dekoration
  • Lampen und Leuchten
  • Aufbewahrungsboxen und -kisten

Aktuelle Trends für Kinderzimmer-Dekoration und Textilien

Auf der Kind + Jugend können Sie zahlreiche Neuheiten im Bereich Kinderzimmer-Textilien und Accessoires entdecken. Hier zeichnen sich auch aktuelle Trends ab, wie zum Beispiel der zunehmend starke Fokus auf Nachhaltigkeit, Sicherheit und Design. Das Wichtigste haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Babytextilien: Nachhaltig und sicher
Babytextilien wie Decken, Wickelauflagen und Schmusetücher stehen in unmittelbarem Kontakt zu Haut, Mund und Augen. Natürliche Materialien wie zertifizierte Bio-Baumwolle, Schafschurwolle, Bio-Leinen, Bambusfasern, Kapokfasern oder Rosshaar sind nicht nur nachhaltiger als Acryl oder Polyester. So ist Bio-Baumwolle für Decken und Tücher beispielsweise atmungsaktiv, frei von Pestiziden, hautfreundlich und schwer entflammbar. Kapokfasern wiederum werden unter anderem als Füllmaterial für Kissen eingesetzt, wirken antibakteriell und sind feuchtigkeitsresistent. Vorhänge aus Leinen, Teppiche aus Schurwolle, natürliche Vliestapeten, Bastkörbe und Lampenschirme aus Jute sind für die nachhaltige Kinderzimmer-Dekoration ebenfalls nachgefragt.

Stilvolle und individuelle Kinderzimmer-Accessoires
Neben Sicherheit und Nachhaltigkeit spielt auch das Design von Kinderzimmer-Textilien und Accessoires eine wichtige Rolle. Ob Tapeten, Teppiche, Vorhänge, Lampenschirme oder Aufbewahrungsboxen: Besonders nachgefragte Produkte zeichnen sich durch eine qualitativ hochwertige Verarbeitung, skandinavisch-minimalistisches Design und natürliche Einzigartigkeit aus. Individuelle Holzmaserungen, freundliche Pastellfarben, naturbelassene Stoffe und Pflanzenfasern machen das Kinderzimmer zu einem ästhetischen Wohlfühlort mit einzigartigem Charakter.